Journalistisches Schreiben “Blaulicht”

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen
Wie verhält man sich als JournalistIn in extremen Situationen, und wie berichtet man darüber? Hier kannst du es erfahren...

Das Leben ist kein Ponyhof, und manchmal wird es sogar richtig ernst. Als JournalistIn ist man immer mittendrin und muss natürlich auch über Unfälle, Einbrüche, Schlägereien oder andere Delikte berichten. Wie bereitet man sich auf solche Einsätze vor? Wie verhält man sich, und wer sind im Ernstfall die AnsprechpartnerInnen? Bei einer Entdeckungsreise durch Polizeiwachen, Notfallambulanzen und Einsatzzentralen kannst du es herausfinden. ProfijournalistInnen geben dir Tipps für richtiges Verhalten und das passende journalistische Handwerkszeug. Steckt auch in dir ein/e Blaulicht-ReporterIn? Dann melde dich an!

Wann
1. Juni 2018 17:00   bis   3. Juni 2018 15:00
Standort
Hannover, NI
Deutschland
Teilnahmebeitrag
Normal 25,00 €
Mitglied der JPN 20,00 €

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: Journalistisches Schreiben "Blaulicht"


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
https://www.deinejpn.de/civicrm/?page=CiviCRM&q=civicrm/event/info&id=58&reset=1