Fake News

Ob „alternative Fakten“, „Propaganda“ oder „Fake News“, gemeint ist immer das Gleiche: gezielte Desinformation mit Mitteln der Kommunikation. Doch wie beeinflussen Fake News unsere politische Meinung?

Wer verdient mit bewusst lancierten Falschnachrichten Geld? Was haben Trolle, Eierköpfe und Bots damit
zu tun? Sind Fake News immer schlecht, oder kann man sie auch für gute
Zwecke einsetzen? Wir fahren nach Berlin und fragen AktivistInnen von netzpolitik.
org und der Berliner Kommunikationsguerilla. Wir sprechen über die
rechtlichen Möglichkeiten, Desinformation zu verhindern, und recherchieren
bei facebook und der ARD, wie sie den Lügen den Kampf ansagen.
 

25. August 2017 13:00   bis   27. August 2017 16:00
Berlin, BR
Deutschland
Normal 25,00 €
Mitglied der JPN 20,00 €

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: Fake News


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
https://www.deinejpn.de/civicrm/?page=CiviCRM&q=civicrm/event/info&id=31&reset=1